Jugendschutz.net - Logo
 
jugendschutz.net
Hotline
Internationale Zusammenarbeit
Geschlossene Benutzergruppen
Gewaltdarstellungen
Rechtsextremismus
Selbstgefährdung
Hilfe für Eltern
Surfen
Chatten
Handy
Materialien

Hotline    News    Impressum    Sitemap     

Startseite > Hilfe für Eltern > Surfen ohne Risiko?  

Surfen ohne Risiko?

Broschüre: Ein Netz für Kinder

Im Juni 2013 ist die 10. Auflage der Broschüre "Ein Netz für Kinder - Surfen ohne Risiko?" erschienen. Sie enthält als attraktives Lernmaterial für Kinder einen Info-Laptop zum Falten "Fit fürs Netz!".

Der Leitfaden für Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen bietet einen schnellen Überblick über das Thema "Kinder im Netz" und liefert Hintergrundwissen sowie praktische Tipps, die Chancen des Internets richtig zu nutzen.

Die Broschüre beschäftigt sich mit den vielfältigen Möglichkeiten im Netz, beleuchtet die Faszination des Web 2.0 und thematisiert Problemfelder wie Cybermobbing, Onlinewerbung und Datenschutz. Eltern und Lehrkräfte finden praxisnahe Tipps, auf welchen Seiten Kinder sicher surfen können sowie ausführliche Informationen zu technischen Schutzmöglichkeiten.

Die Broschüre wird seit 1999 von jugendschutz.net im Auftrag des Bundesfamilienministeriums erstellt.

Download und Bestellung:
Die Broschüre sowie der Info-Laptop zum Falten "Fit fürs Netz!" können als Druckversionen beim Bundesfamilienministerium bestellt werden und stehen dort auch als PDF zum Download zur Verfügung.

Für Lehrkräfte gibt es einen Handzettel mit didaktischen Hinweisen zum Einsatz im Grundschulunterricht.


Praktischer Leitfaden für Eltern und Kinder
Praktischer Leitfaden für Eltern und Kinder




Wöchentlicher Service: Klick-Tipps - Kinder surfen, wo's gut ist!

Klick-Tipps präsentiert jede Woche aktuelle Internetseiten, die Kinder informieren und Spaß machen: Spiele, Sport, Politik, Kino, Freizeit und mehr. Erfahrene Medienpädagogen wählen gute Angebote aus und bewerten sie gemeinsam mit einer Kinderredaktion. Die Klick-Tipps sind ein Kooperationsprojekt mit der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest.

Die wöchentlichen Tipps und weitere Informationen zu den Lieblingsseiten der Kinder, zu sicheren Chats und kindgeeigneten Online-Spielen finden Eltern unter der Adresse:
www.klick-tipps.net.

Der Klick-Tipps-Service steht interessierten Internetanbietern wie Schul- oder Familienportalen kostenlos zur Verfügung. Auch Eltern können die Klick-Tipps sehr einfach in ihre Websites einfügen und damit Kinder auf gute Seiten hinweisen. Informationen zur Übernahme der Klick-Tipps finden Eltern unter der Adresse:
www.klick-tipps.net/buchen.


Aktuelle Empfehlungen für gute Kinderseiten
Aktuelle Empfehlungen für gute Kinderseiten




Ratgeber zu Filtersystemen: Surfen - Kinder sicher online

Kinder können im Internet schnell mit Gewalt, Pornografie oder Belästigungen konfrontiert werden. Ideal wäre es, wenn ungeeignete Webseiten oder verstörende Kontakte zuverlässig blockiert würden. Leider ist dies (noch) nicht möglich, technische Schutzvorkehrungen können die Medienerziehung aber ein wenig erleichtern. In einem Faltblatt werden sinnvolle technische Hilfen für eine sichere Internetnutzung kurz und praxisnah dargestellt.

Ergänzende Hilfestellungen zur Einrichtung von Startseiten und Suchmaschinen für Kinder in gängigen Browsern finden Eltern unter der Adresse:
www.klick-tipps.net/sicher.

Download:
Das Faltblatt mit Informationen zur sicheren Konfiguration von PCs, zu Filtersystemen und geschützten Surfräumen kann hier heruntergeladen werden:
Surfen - Kinder sicher online (PDF, 0,6 MB).


Faltblatt zum technischen Jugendschutz
Faltblatt zum technischen Jugendschutz
 
Diese Seite ausdrucken Druckversion


Unterstützer und Kooperationspartner:

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und JugendBundeszentrale für politische BildungLandesanstalt für Kommunikation Baden-WürttembergStiftung MedienKompetenz Forum SüdwestSafer Internet Plus ProgrammeKooperationspartner