bild.de: Twitter jetzt mit eigenen Live-Videos

jugendschutz.net

Twitter macht einen großen Schritt, um aktuelle Videos stärker in den Vordergrund zu rücken. Der hauseigene Livestreaming-Dienst Periscope wird direkt in die Mobil-Apps integriert, wie Twitter in einem Blog-Eintrag verkündete. Der Kurznachrichtendienst fordert seine Nutzer auf, ihre persönlichen und vermeintlich historischen Momente im Echtzeit-Video mit der Welt zu teilen: „Go live on Twitter“.