Jugendschutz.net - Logo
 
jugendschutz.net
Auftrag
Arbeitsweise
KJM
Hotline
Internationale Zusammenarbeit
Geschlossene Benutzergruppen
Gewaltdarstellungen
Rechtsextremismus
Selbstgefährdung
Hilfe für Eltern
Materialien

Hotline    News    Impressum    Sitemap     

Startseite > jugendschutz.net > Kommission für Jugendmedienschutz (KJM)  

Kommission für Jugendmedienschutz (KJM)

Aufsicht für Rundfunk und Telemedien

Mit In-Kraft-Treten des Jugendmedienschutz-Staatsvertrages (JMStV) am 01.04.03 ist die Aufsichtstätigkeit im Internet umfassend der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) übertragen und jugendschutz.net an die KJM organisatorisch angebunden worden. Mit der KJM wird erstmals eine gemeinsame Aufsicht für Rundfunk und Telemedien realisiert. Dadurch wird verhindert, dass gleiche Inhalte in verschiedenen Medien unterschiedlichen Gesetzen und Bewertungen unterliegen.

Verzahnung von Jugendschutzeinrichtungen

Die KJM dient der jeweils zuständigen Landesmedienanstalt als Organ bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und sorgt für die Umsetzung des Jugendmedienschutz-Staatsvertrages (JMStV) im privaten Rundfunk und in Telemedien. Mit der KJM wird eine enge Verzahnung aller mit Jugendschutz befassten Einrichtungen in Deutschland erreicht. So arbeitet die KJM z.B. mit der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) und mit jugendschutz.net zusammen.

Zusammensetzung der KJM

Die KJM hat 12 Mitglieder: sechs Mitglieder aus dem Kreis der Direktoren der Landesmedienanstalten, vier Mitglieder wurden von den für den Jugendschutz zuständigen Obersten Landesjugendbehörden und zwei Mitglieder von der für den Jugendschutz zuständigen Obersten Bundesbehörde entsandt. Zum Vorsitzenden wurde der Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), Siegfried Schneider, gewählt.

Kontakt

Kommission für Jugendmedienschutz (KJM)
die medienanstalten - ALM GbR
Gemeinsame Geschäftsstelle
Friedrichstraße 60
10117 Berlin

Tel.: +49 (0)30 2064690-0
Fax: +49 (0)30 2064690-99
E-Mail: kjm@die-medienanstalten.de


siehe dazu: §§ 14-17 JMStV (KJM)

http://www.jugendschutz.net/bilder/logo_kjm.gif


siehe Website: KJM-Online
 
Diese Seite ausdrucken Druckversion


Unterstützer und Kooperationspartner:

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und JugendBundeszentrale für politische BildungLandesanstalt für Kommunikation Baden-WürttembergStiftung MedienKompetenz Forum SüdwestSafer Internet Plus ProgrammeKooperationspartner