blick nach rechts: Konzertierte braune Aktion

jugendschutz.net

Kostenlose Propaganda-CD für Jugendliche offenbart "neue gefährliche Qualität" der Neonaziszene.

Eine Neonazi-Kooperation bestehend aus 56 internationalen Kameradschaften, Skinheadgruppen, Musiklabels und Versandgeschäften plant die kostenlose Verteilung von bis zu 250 000 CDs in der Nähe von Schulhöfen und auf öffentlichen Plätzen an Kinder und Jugendliche im gesamten Bundesgebiet. [...] Mit dieser CD will die äußerst konspirativ agierende Neonazi-Initiative unentschlossene Jugendliche anwerben, ihnen "ein bisschen von unserem Wollen" vermitteln, dann werden rechtsextremistische Internetadressen und Versandhandlungen empfohlen.