de.internet.com: Verbraucherschützer warnen vor Internet-Quiz

jugendschutz.net

Derzeit häufen sich bei der Verbraucherzentrale Bayern die Anfragen von Betroffenen, die bei einem Internet-Quiz auf der Seite quizionaer.com große Geldbeträge verloren haben. "Das Gewinnspiel lockt mit hohen Geldgewinnen und ist vom System her vergleichbar mit den Quizsendungen im Fernsehen, wo Millionen zu gewinnen sind", so Markus Saller, Jurist der Verbraucherzentrale, heute in München. Nach einer sehr einfachen kostenlosen Einführungsrunde werden persönliche Daten abgefragt. Darunter ist auch die Bankverbindung, damit dem Spieler seine Gewinne überwiesen werden können.
Mit der zweiten Fragerunde steigt der Schwierigkeitsgrad dramatisch. Jede falsche Antwort kostet plötzlich eine Menge Geld, das per Lastschrift vom Bankkonto eingezogen wird. Die genaue Höhe der Gebühren erfährt der Spieler nur an sehr versteckter Stelle im Laufe des Spiels.