chip.de: Islam-Kongress - Internet-Aufruf trifft auf Widerstand

jugendschutz.net

Ein Verbot des für Anfang Oktober in Berlin geplanten Islamisten-Kongresses wird wahrscheinlicher. Innensenator Ehrhart Körting (SPD) habe "Zweifel, ob sich das, was im Internet-Aufruf der Initiatoren verkündet wird, im Rahmen unserer Rechtsordnung bewegt", sagte seine Sprecherin Henrike Morgenstern auf Anfrage der Nachrichtenagentur ddp.