4websites.de: Neue Microsoft-Suchmaschine mit Jugendschutz

jugendschutz.net

Die gestern gestartete Microsoft-Suchmaschine "MSN Search" erfüllt laut eigenen Angaben die Richtlinien des neuen Jugendschutzmedienstaatsvertrages. So bleiben bei der deutschen Variante die Ergebnislisten bei der Suche nach Begriffen wie "Sex" oder "Porn" leer. Ebenso hat sich das Unternehmen entschlossen, keine Adult- oder Erwachsenensuchbegriffe zu vermarkten.
Eine Erwachsenensuche soll allerdings in Zukunft aufgebaut werden. Dafür prüfe man derzeit die Zusammenarbeit mit Anbietern von Altersverifikationssystem (AV-Systemen).