chip: EU - 13 Staaten einig im Kampf gegen Spam-Mails

jugendschutz.net

Die Europäische Union will der Verbreitung von Spam per E-Mail einen Riegel vorschieben. 13 EU-Staaten hätten zu diesem Zweck einen Informationsaustausch und die grenzüberschreitende Verfolgung von Klagen über Werbe-Mails vereinbart, teilte die EU-Kommission am Montag in Brüssel mit. Deutschland taucht in der Liste der teilnehmenden Länder nicht auf.