merkur-online.de: Kinohits kommen künftig aus dem Netz

jugendschutz.net

"Video on Demand" nennt sich der Leihservice aus dem Internet, mit dem man sich aktuelle Kinohits auf den PC holen kann. "Video on Demand", das legale Herunterladen von Filmen aus dem Internet ist nicht neu, aber erst durch schnelle Übertragungstechniken wie ISDN und DSL wirklich interessant geworden.
[...]
Konkurrenz droht Arcor und T-Online jetzt durch den Anbieter HanseNet, www.hansenet.de, der im Augenblick mit dem Slogan "Alice kommt" (www.alice-kommt. de) in deutschen Großstädten kräftig die Werbetrommel für seine DSL-Angebote rührt. Bei HanseNet gibt es ein Paket für Filmfreunde mit dem Namen "Alice Movie", bei dem man "Video on Demand" nutzen, E-Mails über den TV-Schirm verschicken und sogar analog telefonieren kann. Vorerst ist das "Video on Demand"-Angebot jedoch nur für HanseNet-Kunden im Raum Hamburg verfügbar.