chip.de: Vereinte Nationen: Internet-Handel mit Drogen blüht

jugendschutz.net

Die Vereinten Nationen warnen vor dem immer stärker wachsenden Handel mit illegalen Medikamenten und Drogen über das Internet. Jedes Jahr würden Drogen in einem Ausmaß von mehreren Milliarden Dosen verkauft, wie aus dem Jahresbericht des Internationalen Suchstoffkontrollrates (INCB) der Vereinten Nationen hervorgeht.