heise: Partnerschulen in ganz Europa schließen sich per Internet zusammen

jugendschutz.net

Europaweite Schulpartnerschaften soll das Internet-Projekt eTwinning stiften. "Die Aktion, die Schulen in der Europäischen Union, Norwegen und Island enger vernetzen soll, läuft noch bis 2007", sagte Melanie Sender von der Initiative Schulen ans Netz bei der Vorstellung des Projekts auf der Bildungsmesse Didacta in Stuttgart. Seit Mitte Januar seien Anmeldungen möglich. "Inzwischen haben das rund 2600 Schulen getan, 112 haben schon eine Partnerschule gefunden."