focus.de: Süchtig nach Online-Sex

jugendschutz.net

Eine wachsende Zahl von Surfern sucht Befriedigung in den Rotlichtbezirken des Internet ? Experten gehen von 30 000 Deutschen aus.

Wie FOCUS meldet, steuerten allein im Februar in Deutschland 6,8 Millionen Menschen, knapp ein Viertel der aktiven Internet-Nutzer, von zu Hause aus Webseiten der Kategorie ?Adult? (nur für Erwachsene) an. Psychologen schätzen die Sucht nach Online-Sex als immer häufiger auftretende Erkrankung ein. ?Wir betreuen in unserer Klinik zur Zeit vier Männer, die süchtig nach Sexangeboten sind?, sagte Werner Platz, der Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Vivantes Humboldt-Klinikum in Berlin. ?Schätzungen gehen jedoch von 30 000 Betroffenen in Deutschland aus. Und es kann jeden treffen.? Die Rückfallquote sei sehr hoch.