egovcom.de: Gemeinsames Projekt für modernen Schulunterricht

jugendschutz.net

Die Bundesregierung und T-Systems wollen das Projekt ?MEDIOS Südraum Leipzig? auf die vier Berufsschulen im Leipziger Raum ausdehnen. [...] MEDIOS Südraum Leipzig? ist ein Teil der übergreifenden Medienoffensive Schulen in Sachsen. Bislang beteiligen sich daran 36 allgemein bildende Schulen. Ziel ist die Integration vielfältiger digitaler und multimedialer Inhalte in den Unterricht. Damit Schüler und Lehrer zentrale Dienste standortunabhängig nutzen können, hat T-Systems die 36 Schulen mit einer zentralen Medienstelle vernetzt. Außerdem stattet die Telekom-Tochter die Lehrstätten mit Anwendungen aus. Dazu gehören unter anderem Internetdienste und -zugänge sowie Sicherheitsfunktionen mit zentralem Kinder-und Jugendschutz.