spiegel: Dialer - Vorsicht vor dem "OK"

jugendschutz.net

Wer kennt ihn nicht, den ärgerlichen kleinen Kasten? Keck springt er auf und verlangt ein "OK" von uns - worauf sich der Preis der Internetverbindung prompt vervielfacht. Otto Normalverbraucher kommt das kriminell vor, verboten ist es aber nicht: Ein Grund mehr, sich vor "Dialern" zu hüten.