internet.com: Tauschbörsen - Kulturstaatsminister fordert Zwangsauskunft der Provider

jugendschutz.net

Bernd Neumann, Staatsminister für Kultur und Medien, hat sich nachdrücklich für eine Zwangsauskunft der Provider ausgesprochen, damit die Musikindustrie Zugriff auf private Tauschbörsennutzer erlangt. "Ich bekenne mich nachdrücklich dazu, dass wir einen effektiven Schutz der Rechteinhaber sicherstellen müssen, wenn ihnen Schäden durch die Verletzung urheberrechtlicher Vorschriften drohen. Ich unterstütze daher mit Nachdruck, dass mit der Umsetzung der so genannten Enforcement-Richtlinie der Europäischen Union auch ein Auskunftsanspruch der Content-Anbieter gegen die Provider vorgesehen wird, der den Inhabern von Urheberrechten die Wahrnehmung ihrer Interessen erheblich erleichtert", sagte Neumann gestern in seiner Rede beim Neujahrsempfang der Deutschen Phonoverbände in Berlin.