main-rheiner.de: Polizei informiert Lehrer über Jugendschutz im Internet

jugendschutz.net

Die im Januar 2005 reformierte Lehrerausbildung in Hessen sieht unter anderem eine praxisnahe Ausrichtung an der Schulwirklichkeit in Baukastenform vor. In einem dieser Bausteine ging es jetzt in Zusammenarbeit mit der Wiesbadener Polizei um die Probleme der Pädagogen mit der alltäglichen Gewalt in Schule und Klassenzimmer.
[...]
Der Projektleiter von Ikarus, dem beim Landeskriminalamt angesiedelten "Informations- und Kompetenzzentrum Rechtsextremismus", klärte sehr differenziert über die rechte Szene auf und berichtete über Ausstiegshilfen für Mitläufer und Angehörige. Die Vorträge über Jugendschutz im Internet, häusliche Gewalt und sexuellen Missbrauch hatten das Ziel, die vielschichtigen Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche zu erkennen und den Lehrern Hilfen und Kontaktmöglichkeiten anzubieten.