20minuten.ch: Internet-Kinderpornografie - Viele Täter sind Akademiker

jugendschutz.net

Nach mehreren Polizeioperationen gegen Kinderporno-Konsumenten im Internet liegen Zahlen für St. Gallen vor: 59 Personen wurden verurteilt, darunter Lehrer, Pfarrer, Ärzte oder Pfleger. Genesis, Falcon, Nora, Canalgrande: Die internationalen Polizeiaktionen gegen Kinderporno-Konsumenten im Internet führten immer auch zu Tätern im Kanton St. Gallen. Insgesamt wurden bisher 115 Strafverfahren geführt und 59 Personen verurteilt, wie das kantonale Untersuchungsamt gestern mitteilte.