ndr.de: Gefährliche Chats - Kindesmissbrauch im Internet

jugendschutz.net

Es sieht alles so harmlos aus: Kinder und Jugendliche surfen im Internet, treffen sich in eigens für Kinder eingerichteten Chat-Rooms, plaudern und verabreden sich über den Chat. Doch immer stärker treiben sich auch Erwachsene mit eindeutigen Absichten in diesen Chats herum. Sie belästigen die Kinder verbal, nötigen sie, bei sexuellen Handlungen zuzuschauen, und es kommt sogar zu realen Treffen zwischen Kindern und Pädophilen. Zapp berichtet über die unterschätzte Gefahr für Kinder aus dem Internet.