express.de: Schüler (14) verschickte Porno-Bilder einer 13-Jährigen

jugendschutz.net

Unfassbar! Ein 14-Jähriger aus dem Westerwald (Rheinland- Pfalz) soll pornografische Bilder einer Mitschülerin per Handy und im Internet verschickt haben.
Wie die Staatsanwaltschaft Koblenz am Dienstag mitteilte, wurde gegen den Schüler Anzeige wegen des Verbreitens von Kinderpornografie erhoben.