internet.com: Microsoft zieht Blutbad-Spiel zurück

jugendschutz.net

Eines der erfolgversprechendsten, aber auch gewalttätigsten Spiele für die neue Videokonsole Xbox 360 von Microsoft wird nach einem Bericht des Handelsblatts (Freitagsausgabe) in Deutschland nicht erscheinen. Microsoft wird das Spiel "Gears of War" in Deutschland nicht auf dem Markt bringen, bestätigte der US-Konzern. Eine Sprecherin sagte, sämtliche Marketingaktivitäten seien gestoppt. Der Erscheinungstermin zum Weihnachtsgeschäft 2006 ist gestrichen.