br-online.de: Razzia gegen Rechtsextremisten

jugendschutz.net

Bei einer Razzia am Untermain haben Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwochmorgen ab sechs Uhr acht Wohnungen durchsucht und acht Männer im Alter von 20 bis 39 Jahren vorläufig festgenommen. Dabei wurden auch zahlreiche Computer, DVDs und CDs mit rechtslastigem Inhalt sichergestellt. Seit Mitte Juli ermittelt die Kripo am Untermain wegen des Internet-Vertriebs von verbotenen Tonträgern. Dabei stieß die Polizei auf neun Tatverdächtige, die über eine Internetplattform "strafrechtlich relevante Tonträger" mit rechtsradikalem Inhalt sowie Filme vertrieben.