inside-handy.de: MySpace kommt auch bald aufs Handy

jugendschutz.net

Der größte US-Mobilfunkbetreiber Cingular hat gemeinsam mit dem Portal MySpace ein neues Angebot angekündigt. Demnach haben die 58,7 Millionen US-Kunden von Cingular, einem Joint Venture zwischen AT&T und BellSouth, über ihr Handy Zugang zu MySpace-Inhalten. Das Angebot soll die Nutzung von mobilen Multimedia-Services, wie MMS oder Internetnutzung, ankurbeln, berichtet das Wall Street Journal. MySpace liegt mit diesem Schritt voll im Trend, Online-Inhalte mobil zugänglich zu machen.