portel.de: Bitkom - Verein "Deutschland sicher im Netz" gegründet

jugendschutz.net

Bundesinnenminister Dr. Schäuble kündigt auf IT-Gipfel Schirmherrschaft an

Die Initiative zur Förderung der Internet-Sicherheit "Deutschland sicher im Netz" stellt sich neu auf. Zehn große Organisationen und Unternehmen haben sich zusammengeschlossen und einen Trägerverein gegründet. Gründungsmitglieder sind der Bundesverband Bitkom, Ebay Deutschland, das Deutsche Kinderhilfswerk, die Deutsche Telekom, der Verband der Internetwirtschaft (eco), die Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM), die Mcert Deutsche Gesellschaft für IT-Sicherheit, Microsoft Deutschland, SAP, Teletrust und Utimaco. Zum Vorstandsvorsitzenden wurde Heinz-Paul Bonn, Vizepräsident des Bitkom gewählt. Weitere Vorstandsmitglieder sind Dorothee Belz (Mitglied der Geschäftsleitung Microsoft Deutschland) als Stellvertretende Vorsitzende und Sabine Frank (Geschäftsführerin FSM) als Schatzmeisterin.