medizinauskunft.de: Internet fördert Essstörungen

jugendschutz.net

Kinder, die bereits unter einer Essstörung leiden, finden im Internet häufig Informationen, die die Erkrankung noch fördern können.
Forscher der School of Medicine der Stanford University haben den Einfluss des Internets auf Essstörungen von Kindern und Jugendlichen untersucht.