pressetext.de: Spielekonsolen öffnen Pornoseiten Tür und Tor

jugendschutz.net

Nur wenige Wochen auf dem Markt, sorgt der Opera-Browser von Nintendos Wii-Konsole für heftige Diskussionen in den USA. Durch den Internetzugang würden Kinder und Jugendliche ohne Wissen der Eltern Zugang auf Pornoinhalte erhalten, lautet der Vorwurf. [...]
Die Konsolenhersteller weisen nun auf die implementierten Schutzmaßnahmen hin, die Minderjährige von ungeeigneten Webinhalten schützen sollen. So bietet die Playstation 3 eine Art Kindersicherung an, mit denen gewisse Videospiel-Inhalte, aber auch das Surfen im Internet unterbunden werden kann.