main-spitze.de: Kinder im Chat Freiwild für Pädophile

jugendschutz.net

Kinder sind im Internet oft Freiwild für Pädophile. Vor allem die Chaträume für Kinder und Jugendliche werden laut Experten von Pädophilen genutzt, um Kontakt zu suchen. So wie jüngst im Fall einer heute 13-Jährigen aus dem Kreis Gütersloh. [...]
Die Hälfte der jungen Chatter gab an, beim Plaudern belästigt worden zu sein: Schon bei den 12- und 13-Jährigen hatte jeder Dritte solche Erfahrungen gemacht. Bei einer Online-Umfrage berichteten gar 160 von 200 Kindern von sexuellen Belästigungen, so Medienpädagogin Ulrike Behrens.