mittelbayerische.de: Gefahren auf der Datenautobahn

jugendschutz.net

Verstöße gegen die sexuelle Mitbestimmung, die Verbreitung von Medien mit vorwiegend pornografischen aber auch gewaltverherrlichenden Inhalten via Internet und Handy stellen die Polizei vor neue Herausforderungen. [...]
Pädophile suchen sich in Chatrooms ihre Opfer, Gewaltdarstellungen und Killerspiele sind mit wenigen Mausklicks auch für Kinder verfügbar. Eltern können nur dann eine unterstützende und beratende Rolle einnehmen, wenn sie sich selbst mit dem vielfältigen Angebot innerhalb der virtuellen Welt auskennen und damit umgehen können. Um Eltern hierbei zu helfen, hat die Polizeiliche Kriminalprävention gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern T-Com und dem Fachverband freiwillige Selbstkontrolle Multimedia (FSM) die Aufklärungsinitiative "Kinder sicher im Netz" entwickelt.