lueneburg.de: Gewaltvideos - Das Handy soll sauber bleiben

jugendschutz.net

[...] Vielen Erwachsenen und Jugendlichen ist gar nicht bewusst, wie groß das Problem mit dem Video-Tausch ist. Deshalb gibt es jetzt einen handlichen Flyer im Handy-Format. Das Motto: "Mein Handy bleibt sauber". Knapp 15.000 davon hat der Arbeitskreis Jugendschutz drucken lassen, in dem neben Stadt und Landkreis Lüneburg auch Harburg, Uelzen, Lüchow-Dannenberg und die Beratungsstelle der Polizei vertreten sind. Zweitausend davon liegen in Heinrichs Büro im Haus der Jugend in der Katzenstraße . Sie sollen in den Jugendzentren oder den Schulen Lüneburgs ausliegen. "Aber auch ein Mobilfunkladen wäre ein guter Ort dafür", sagt Heinrich.
Ein Flyer allein, das ist Heinrich klar, bewirkt bei den Jugendlichen nicht viel. Deshalb hat er die Netzanbieter angesprochen und positive Rückmeldungen erhalten. "Es scheint so, als ob auch dort die Bereitschaft besteht, etwas gegen diese Videos zu unternehmen", sagt Heinrich.