rundschau-online.de: Wie gefährlich sind Chatrooms?

jugendschutz.net

Nach nur vier Minuten hat "lover123" seine Chat-Partnerin "Janine15" zu einem Treffen zu sich nach Hause in Gießen eingeladen - mit eindeutigen Absichten: "Wenn du kommst, bin ich für alles zu haben!!!" Und das auf einer Webseite, die eigentlich als virtuelle Kontaktstelle für Schüler gedacht ist.[...]
Die virtuelle Unterhaltung in Echtzeit mittels Tastatur liegt im Trend. Die beliebten Tummelplätze im Cyberspace besuchen in Deutschland 40 Prozent der 14- bis 19-Jährigen mindestens einmal wöchentlich, ein Drittel der 6-13-Jährigen war schon einmal auf einer solchen Seite, haben Studien ergeben.