heise: Google kauft Filter-Software für YouTube ein

jugendschutz.net

Eigentlich wollte Suchmaschinenprimus Google ja eine Filtersoftware für die Video-Communityplattform YouTube selbst entwickeln - nun aber, nachdem die Kritik von Medienfirmen an Urheberrechtsverletzungen auf YouTube immer lauter wurden, sieht sich Google offensichtlich veranlasst, etwas mehr Tempo zu machen und Filtersoftware zuzukaufen. Nach Informationen der Silicon-Valley-Tageszeitung San Jose Mercury News wird Audible Magic Lieferant für die Identifikations- und Filtersoftware für urheberrechlich geschützte Inhalte auf YouTube.