net-tribune: Internationales Vorgehen gegen Online-Gewalt gefordert

jugendschutz.net

Zur Bekämpfung von Jugendgewalt im Internet haben Experten verstärkte internationale Anstrengungen gefordert. Wie das Internet die Menschen weltweit vernetze, so müssten sich auch die für den Jugendschutz Verantwortlichen vernetzen, um Missbrauch begegnen zu können, sagte der thüringische Sozialminister Klaus Zeh am Mittwoch auf einer Konferenz in Meiningen.