wiwo.de: Das Web 2.0 draengt aufs Handy

jugendschutz.net

[...] Das weltumspannende Datennetz verwandelt sich zusehends in eine interaktive Plattform, über die die Nutzer individuell gestaltete Inhalte austauschen. Während die Wegbereiter dieser kurz Web 2.0 genannten Entwicklung ihre Mitstreiter noch vor PCs und Notebooks versammelten, erschließen Dienste wie Dennens Service Moblog UK das kollektive Online-Erlebnis jetzt auch für Mobiltelefone und PDAs. Ob Power-Blogger oder Pop-Fan - im mobil gewordenen Web 2.0 muss niemand mehr warten, bis er einen Schreibtischcomputer findet, um sein digitales Tagebuch zu pflegen oder das elektronische Poesiealbum zu führen. [...] Auch in Deutschland erhalten Hobbyfilmer bald die Möglichkeit, Videoclips von unterwegs per Handy ins Internet zu stellen. Pünktlich zur weltgrößten Computermesse Cebit will SevenOne Intermedia, die Multimediatochter der ProSiebenSat1Gruppe, das Portal MyVideo Mobile starten - eine Mobilfunkversion des Web-Angebots www.myvideo.de. [...]