Schwäbisches Tagblatt: Krisen gehören zum Leben

jugendschutz.net

Lebenskrisen sind nichts Außergewöhnliches. Es kommt jedoch darauf an, sie zu bewältigen. Hierbei hilft seit vier Jahren das Tübinger Modellprojekt "Youth life line", bei dem Jugendliche anderen Jugendlichen in Krisen helfen. Die Kommunikation erfolgt im Internet per Chat oder per E-Mail.