spiegel: Sexuelle Übergriffe - Vergewaltigung fürs Handyvideo

jugendschutz.net

In Australien ist erneut ein Fall publik geworden, in dem Jugendliche ein Mädchen vergewaltigt und Videos ihrer Tat per Handy verteilt haben. Eine Kriminologie sieht darin einen Trend. Seine Befürchtung: Handyvideos gewalttätiger Übergriffe werden unter Teenagern salonfähig.