verivox.de: Mehr Sicherheit für Kinder im Internet

jugendschutz.net

Auf einer CDU-Fachtagung "Medianights"diskutierten Vertreter und Vertreterinnen aus Politik, Medien und Wirtschaft über die Zukunft der Medien. Der Staatsminister für Kultur und Medien, Bernd Neumann, forderte dabeieine Initiative, die "im Internet einen für Kinder geeigneten und sicheren Surfraum schafft."[...]
In seiner Rede kündigte der Staatsminister auch das Projekt "Ein Netz für Kinder" an: "Damit Kinder die enormen Chancen, die das Internet bietet, besser nutzen können, werde ich gemeinsam mit Partnern aus Jugendmedienschutz, Medienaufsicht und Wirtschaft eine Initiative starten, die im Internet einen für Kinder geeigneten und sicheren Surfraum schafft. Dazu gehört die Förderung kindgerechter Inhalte ebenso wie eine Positivliste von Internetangeboten, mit deren Hilfe Eltern oder Lehrer den Surfraum von Kindern auf ein sicheres Maß begrenzen können."