20minuten.ch: Die Täter mit dem Telefon

jugendschutz.net

Die Kriminialstatistiker verzeichnen einen rapiden Anstieg der Jugendgewalt. Nicht immer öfter wird zugeschlagen, aber immer brutaler. Und die inszenierte Demütigung des Anderen ist zum multimedialen Volkssport an den Schulen und im Internet geworden. Stets dabei an vorderster Erniedrigungsfront: Das Handy als Tatwaffe.