Bild: Lebensgefährlicher Magersucht-Kult im Internet

jugendschutz.net

[...] Es ist eine Anleitung zum Selbstmord auf Raten, ein Dokument des Schreckens, das ein anonymer Autor verfasst und ins Internet gestellt hat. "Ana" will junge, pubertierende Mädchen verführen - zum tödlichen Schlankheitswahn. Besonders schlimm: "Ana" ist zum Kult geworden, immer mehr Teenager folgen den Geboten des Todesengels. Mittlerweile ist die Seite im Netz zwar stillgelegt.