heise: BKA-Herbsttagung beleuchtet die dunkle Seite des Netzes

jugendschutz.net

Auf der Herbsttagung des Bundeskriminalamts zum Tatort Internet wurde nicht nur die Position der Polizei zum Internet beleuchtet, die BKA-Chef Ziercke vortragen konnte. Mehrere Referate erläuterten die Nutzung des Netzes durch Terroristen.
[...]
Mit einem Überblick zu den Aktivitäten von Rechtsextremisten durch den stellvertretenden Leiter des von den Ländern betriebenen jugendschutz.net schloss der Streifzug durch die dunklen Seiten des Netzes. [...] Vor allem über Computerspiele, aber auch über Handy-Angebote sollen Jugendliche für rechtsextreme Inhalte sensibilisiert werden. Hoch im Kurs stehen Glaser zufolge soziale Netzwerke wie Youtube und SchülerVZ bei der Verbreitung von rechtsextremen Inhalten.
[...]
Der Auftritt von jugendschutz.net erfolgte vor dem Hintergrund einer verstärkten Zusammenarbeit bei der Bekämpfung von kinderpornographischen Inhalten, die das BKA, die freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM), jugendschutz.net und der Verband der Internetwirtschaft (eco) auf der Herbsttagung vereinbaren wollen.