wdr.de: Internetspiele - Bitterernste Parallelwelt

jugendschutz.net

Eine 13-Jährige arbeitete in der virtuellen Parallelwelt von Second Life im Internet als Prostituierte und verdiente reales Geld. Der Zugang war kein Problem, als sie aber dabei war, lernte sie eine abartige Welt kennen. [...]

Wer in Deutschland Gewaltverherrlichung und Pornografie unter Minderjährigen verbreitet, wird hart bestraft. Doch eigentlich sollten solche Angebote Jugendlichen gar nicht zugänglich sein. Das Problem ist, wie bei vielen anderen Internetseiten auch, dass Jugendschutz hier ganz offensichtlich bisher nicht vernünftig greift