europa.eu: "Kinder haben Recht auf Schutz vor Ausbeutung und sexuellem Missbrauch"

jugendschutz.net

[...] Die technischen Möglichkeiten im digitalen Zeitalter setzen Kinder zunehmend der Gefahr aus, Objekte pornographischer Darstellungen und pädophilier Praktiken zu werden. Kinderpornographie im Internet - die Darstellung von Kindern als Sex-Objekte in Videos oder Photos - ist illegal und wird vielfach als Cyber Crime bezeichnet. Der Siegeszug des Breitband-Internets, die Anonymität, die das Web ermöglicht, sowie die technischen Möglichkeiten der Digitalphotographie machen es Pädophilien heute leichter denn je, sich gegenseitig Photos und Videos mit pornographischen Inhalten oder sogar Kinder selbst anzubieten.