redok.de: Anzeige wegen Volksverhetzung

jugendschutz.net

Im letzten Jahr berichtete Inforiot über die neonazistische Zeitschrift und dazugehörige Internetseite "JVA Report", die vom "Freundeskreis Brandenburg" herausgegeben wird. Am letzten Freitag, den 28. März 2008 stellte nun Evrim Baba, Abgeordnete der Linkspartei im Berliner Abgeordnetenhaus, bei der Staatsanwaltschaft Aurich (Niedersachsen) und Potsdam Strafanzeige gegen alle Personen, die für den Inhalt des "JVA-Report"-Rundbriefs bzw. des Rundbriefs des "Freundeskreises Brandenburg" verantwortlich oder an seinem Vertrieb beteiligt sind.