heute.de: Umfrage - Deutsche wollen mehr Medienerziehung

jugendschutz.net

ZDF-Politbarometer: 90 Prozent der Deutschen finden Jugendmedienschutz wichtig. [...]
Der Schutz von Kindern Jugendlichen vor möglichen negativen Medieneinflüssen durch eine gute Medienerziehung ist nach Meinung der Befragten sogar wichtiger, als entsprechende gesetzliche Regelungen. Dabei sind nach Ansicht der Teilnehmer an der Umfrage - neben den Kindergärten, Schulen und den Medien selbst - vor allem die Eltern gefordert.