netzeitung.de: Rechte Bands mit linkem Stil

jugendschutz.net

Die Zeiten des stumpfen Gegröles sind vorbei. Neonazi-Gruppen bedienen sich mittlerweile bei fast allen Musikrichtungen. Was sie produzieren, wirkt Experten zufolge wie eine Einstiegsdroge.
Ein Musikvideo auf Youtube: Eine Band spielt vor kahlen Betonwänden - enge T-Shirts, Cargohosen, tätowierte Arme. Die Musik: aggressiver Hardcore, ein seit Ewigkeiten fest in der linken Szene verwurzelter Stil. Aber hier spielen bekennende Nationalisten. Es gibt viele solcher Beispiele. Denn rechte Musik, das ist heute weit mehr als stumpfer Rechtsrock von Glatzköpfen. In mehreren Szenen haben sich solche Strömungen etabliert.