allgemeine-zeitung.de: Bald erste Internet-Sperren für Kinderpornos

jugendschutz.net

Die Internet-Sperren für Kinderpornografie kommen jetzt schneller als erwartet. An diesem Freitag will das Bundeskriminalamt mit großen Internet-Anbietern dazu Verträge abschließen. Erste Sperren können damit schon bald greifen. Voraussichtlich am Mittwoch kommender Woche wird das Bundeskabinett das Gesetz dazu auf den Weg bringen, mit dem dann langfristig die Sperren im Web für alle Provider geregelt werden.