heise: Studie zum Datenschutz-Empfinden in sozialen Netzwerken

jugendschutz.net

Nutzer von Online-Gemeinschaften legen mehr Wert auf ihre Privatsphäre als vielfach angenommen, lautet das Kernergebnis einer Studie des Instituts für Wirtschaftsinformatik an der Humboldt-Universität zu Berlin. [...]
An die Plattformbetreiber richten die Forscherinnen auf Basis der Untersuchung die Empfehlung, Nutzern möglichst detaillierte Einstellungen zum Datenschutz an die Hand zu geben. Ihnen sollte möglichst eine hundertprozentige Kontrolle über ihre Profildaten gestattet werden.