info-sozial.de: Kampagne watch your web stärkt Jugendliche im Umgang mit persönlichen Daten im Netz

jugendschutz.net

Nach dem Start der Kampagne watch your web am 9. Juni 2009 hat sich die Internetkampagne bei den 12- bis 16-Jährigen rasend schnell verbreitet. "Die virale Strategie, also die Jugendlichen direkt im Netz anzusprechen, greift sehr gut", so Daniel Poli, Koordinator des Projektes Jugend online. "Eine halbe Million Jugendliche haben sich über ein Profil bei SchülerVZ zum Thema Datensicherheit informiert." VIVA strahlt bis Ende August einen der Kampagnenfilme aus.
Jugendliche im Umgang mit ihren Daten im Netz zu sensibilisieren, das ist das Ziel der von Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) und Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) geförderten und durch Kooperationspartner unterstützten Netzinitiative watch your web.