heise: Strafanzeige gegen YouTube wegen rassistischer Musik

jugendschutz.net

Die Landeszentrale für politische Bildung des Saarlandes hat rechtliche Schritte gegen YouTube wegen des Verdachts der Volksverhetzung eingeleitet. Die gestellte Strafanzeige richtet sich gegen einen Song der rechtsextremen Musikgruppe "Zillertaler Türkenjäger" mit dem Titel "Türke, Türke". Das sich auf dem Index befindliche Lied stammt nach Angaben der Bildungseinrichtung von der 1997 produzierten CD "12 doitsche Stimmungshits" und wurde wegen Volksverhetzung auf Basis von Beschlüssen diverser Amtsgerichte bundesweit beschlagnahmt.