heise: Internationale Polizeiaktion gegen Kinderporno-Ring

jugendschutz.net

Im Rahmen von Ermittlungen wegen Kindesmissbrauchs und Kinderpornographie haben Beamte des Bundeskriminalamts (BKA) zusammen mit Polizeikräften aus den Bundesländern am gestrigen Dienstagabend und heute Wohnungen und Geschäftsräume von 121 Beschuldigten in ganz Deutschland durchsucht. Zugleich wurden Durchsuchungen bei 15 weiteren Beschuldigten in der Schweiz, Österreich, Spanien, Bulgarien, Kanada und in den USA durchgeführt.