welt.de: Berliner Polizei stoppt Tauschbörse im Internet

jugendschutz.net

Die Berliner Polizei ist gegen eine der größten deutschen Tauschbörsen im Internet vorgegangen und hat die Wohnung des mutmaßlichen Betreibers durchsucht. [...] Parallel zu der Durchsuchung in Berlin hätten Polizisten in Nürnberg das Internet-Verteilungsprogramm vom Netz genommen. Mehr als 25 000 Menschen hätten Kinofilme, Fernsehserien, Pornos und Spielsoftware über das System getauscht und heruntergeladen.