heise: US-Datenschützer beschweren sich über Facebook

jugendschutz.net

Das US-amerikanische Electronic Privacy Information Center (EPIC) hat sich zusammen mit neun anderen Daten- und Verbraucherschutzorganisationen offiziell bei der Regulierungsbehörde Federal Trade Commission (FTC) über Facebook beschwert (PDF-Datei). Sie stören sich an den Änderungen, die in dem Social Network an den Privatsphäre-Einstellungen am 19. November und zuletzt am 9. Dezember vorgenommen wurden. Die Datenschützer sehen einen Verstoß gegen Datenschutzbestimmungen, gegen die Rechtsprechung des obersten US-Gerichts und internationale Konventionen der OECD.